Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Samstag öffnete der Löschzug Hoengen seine Pforten. Für große und kleine Besucher gab es viel zu entdecken.

Nachdem im letzten Jahr leider der Tag der offenen Türe abgesagt werden musste, konnten sich dieses Jahr die große und kleine Gäste wieder auf ein Super Fest freuen. Neben der Fahrzeugausstellung wurden durch eine simulierte Fettexplosion veranschaulicht, was in einer Küche bei Unachtsamkeit oder Nichtwissen alles geschehen kann. Kippt man ein Liter Wasser in einen Topf mit heißem Fett, dann werden daraus 1700 Liter Wasserdampf. Und während das Wasser verdampft, zieht es das brennende Fett mit sich und es entsteht ein hochschießender Feuerball. Eine Decke oder auch schon ein Topfdeckel können das Feuer stoppen. Bei einer anderen nachgestellten Situation, veranschaulicht man wie Gefährlich es ist beim Grillen flüssigen Brandbeschleunigern wie Spiritus zu verwenden. Die Einsatzdoku.org nahm ebenfalls mit einem Stand Teil, um den Bürgerinnen und Bürgern die Aufgaben und die Arbeiten sowie die damit verbundenen Ausbildungen und Schulungen der BOS Organisationen näher bringen. Für die kleinen Gäste gab es eine Feuerwehrhüpfburg sowie Kinderschminken. Das diesjährige Löschzugfest wurde nicht nur durch Gäste aus der Gemeinde besucht, sondern auch einige Nachbarwehren, unter anderem der Löschzug Broichweiden, der Löschzug Aachen-Mitte ließen es sich nicht nehmen den Löschzug Hoengen zu Besuchen. Bei kurzer Regenschauer und überwiegend strahlendem Sonnenschein war natürlich auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Mit einem bunten Programm konnte der Löschzug Hoengen mit Ihrem Löschzugführer, Dirk Stoeckmann, auf einen gelungenen Tag der offenen Tür zurück schauen.

 

Vielen Dank an die EInsatzdoku für die Bilder !!!

 

lz_fest_2017001
lz_fest_2017001
lz_fest_2017002
lz_fest_2017002
lz_fest_2017003
lz_fest_2017003
lz_fest_2017004
lz_fest_2017004
lz_fest_2017005
lz_fest_2017005
lz_fest_2017006
lz_fest_2017006
lz_fest_2017007
lz_fest_2017007
lz_fest_2017008
lz_fest_2017008
lz_fest_2017009
lz_fest_2017009
lz_fest_2017010
lz_fest_2017010
lz_fest_2017011
lz_fest_2017011
lz_fest_2017012
lz_fest_2017012
lz_fest_2017013
lz_fest_2017013
lz_fest_2017014
lz_fest_2017014
lz_fest_2017015
lz_fest_2017015
lz_fest_2017016
lz_fest_2017016
lz_fest_2017017
lz_fest_2017017
lz_fest_2017018
lz_fest_2017018
lz_fest_2017019
lz_fest_2017019
lz_fest_2017020
lz_fest_2017020
lz_fest_2017021
lz_fest_2017021
lz_fest_2017022
lz_fest_2017022
lz_fest_2017023
lz_fest_2017023
lz_fest_2017024
lz_fest_2017024
lz_fest_2017025
lz_fest_2017025
lz_fest_2017026
lz_fest_2017026
lz_fest_2017027
lz_fest_2017027
lz_fest_2017028
lz_fest_2017028
lz_fest_2017029
lz_fest_2017029
lz_fest_2017030
lz_fest_2017030
lz_fest_2017031
lz_fest_2017031
lz_fest_2017032
lz_fest_2017032
lz_fest_2017033
lz_fest_2017033
lz_fest_2017034
lz_fest_2017034
lz_fest_2017035
lz_fest_2017035
lz_fest_2017036
lz_fest_2017036
lz_fest_2017037
lz_fest_2017037
lz_fest_2017038
lz_fest_2017038
lz_fest_2017039
lz_fest_2017039
lz_fest_2017040
lz_fest_2017040
lz_fest_2017041
lz_fest_2017041
lz_fest_2017042
lz_fest_2017042
lz_fest_2017043
lz_fest_2017043
lz_fest_2017044
lz_fest_2017044
lz_fest_2017045
lz_fest_2017045
lz_fest_2017046
lz_fest_2017046
lz_fest_2017047
lz_fest_2017047
lz_fest_2017048
lz_fest_2017048
lz_fest_2017049
lz_fest_2017049
lz_fest_2017050
lz_fest_2017050
lz_fest_2017051
lz_fest_2017051
lz_fest_2017052
lz_fest_2017052
lz_fest_2017053
lz_fest_2017053
lz_fest_2017054
lz_fest_2017054
lz_fest_2017055
lz_fest_2017055
lz_fest_2017056
lz_fest_2017056
lz_fest_2017057
lz_fest_2017057
lz_fest_2017058
lz_fest_2017058
lz_fest_2017059
lz_fest_2017059
lz_fest_2017060
lz_fest_2017060
lz_fest_2017061
lz_fest_2017061
lz_fest_2017062
lz_fest_2017062
lz_fest_2017063
lz_fest_2017063
lz_fest_2017064
lz_fest_2017064
lz_fest_2017065
lz_fest_2017065
lz_fest_2017066
lz_fest_2017066
lz_fest_2017067
lz_fest_2017067
lz_fest_2017068
lz_fest_2017068
lz_fest_2017069
lz_fest_2017069
lz_fest_2017070
lz_fest_2017070
lz_fest_2017071
lz_fest_2017071
lz_fest_2017072
lz_fest_2017072
lz_fest_2017073
lz_fest_2017073
lz_fest_2017074
lz_fest_2017074
lz_fest_2017075
lz_fest_2017075
lz_fest_2017076
lz_fest_2017076
lz_fest_2017077
lz_fest_2017077
lz_fest_2017078
lz_fest_2017078
lz_fest_2017079
lz_fest_2017079
lz_fest_2017080
lz_fest_2017080
lz_fest_2017081
lz_fest_2017081
lz_fest_2017082
lz_fest_2017082
lz_fest_2017083
lz_fest_2017083
lz_fest_2017084
lz_fest_2017084
lz_fest_2017085
lz_fest_2017085
lz_fest_2017086
lz_fest_2017086
lz_fest_2017087
lz_fest_2017087
lz_fest_2017088
lz_fest_2017088
lz_fest_2017089
lz_fest_2017089
lz_fest_2017090
lz_fest_2017090
lz_fest_2017091
lz_fest_2017091
lz_fest_2017092
lz_fest_2017092
lz_fest_2017093
lz_fest_2017093
lz_fest_2017094
lz_fest_2017094
lz_fest_2017095
lz_fest_2017095
lz_fest_2017096
lz_fest_2017096
lz_fest_2017097
lz_fest_2017097
lz_fest_2017098
lz_fest_2017098
lz_fest_2017099
lz_fest_2017099
lz_fest_2017100
lz_fest_2017100
lz_fest_2017101
lz_fest_2017101
lz_fest_2017102
lz_fest_2017102
lz_fest_2017103
lz_fest_2017103
lz_fest_2017104
lz_fest_2017104
lz_fest_2017105
lz_fest_2017105
lz_fest_2017106
lz_fest_2017106
lz_fest_2017107
lz_fest_2017107
lz_fest_2017108
lz_fest_2017108
lz_fest_2017109
lz_fest_2017109
lz_fest_2017110
lz_fest_2017110
lz_fest_2017111
lz_fest_2017111
lz_fest_2017112
lz_fest_2017112
lz_fest_2017113
lz_fest_2017113
lz_fest_2017114
lz_fest_2017114
lz_fest_2017115
lz_fest_2017115
lz_fest_2017116
lz_fest_2017116
lz_fest_2017117
lz_fest_2017117
lz_fest_2017118
lz_fest_2017118
lz_fest_2017119
lz_fest_2017119
lz_fest_2017120
lz_fest_2017120
lz_fest_2017121
lz_fest_2017121
lz_fest_2017122
lz_fest_2017122
lz_fest_2017123
lz_fest_2017123
lz_fest_2017124
lz_fest_2017124
lz_fest_2017125
lz_fest_2017125
lz_fest_2017126
lz_fest_2017126
lz_fest_2017127
lz_fest_2017127
lz_fest_2017128
lz_fest_2017128
lz_fest_2017129
lz_fest_2017129
lz_fest_2017130
lz_fest_2017130
lz_fest_2017131
lz_fest_2017131
lz_fest_2017132
lz_fest_2017132
lz_fest_2017133
lz_fest_2017133
lz_fest_2017134
lz_fest_2017134
lz_fest_2017135
lz_fest_2017135
lz_fest_2017136
lz_fest_2017136

 

Fragen ?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Pressesprecher der Feuerwehr Alsdorf

Brandmeister Christoph Simon

02404 / 913310

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Kostenlos abonnieren !
Zum Seitenanfang