F-Gewerbe (Einsatzabbruch)

Brandeinsatz > Gewerbebetrieb
F - Gewerbe
Zugriffe 2402
Einsatzort Details

Alsdorf/Mariadorf - Querstraße
Datum 09.02.2019
Alarmierungszeit 13:41 Uhr
Einsatzende 14:15 Uhr
Einsatzdauer 34 Min.
Alarmierungsart Funkmelder + SMS Alarmierung
eingesetzte Kräfte

Löschzug Hoengen
Hauptamtliche Feuerwache
  • Alsdorf 01- ELW -01
  • Alsdorf 01- HLF20 -01
  • Alsdorf 01- DLK23 -01
  • Alsdorf 01- RTW -01
Löschzug 1
  • Alsdorf 01- LF20 -01
  • Alsdorf 01- MTF -01
  • Lf20Kats01
Polizei
  • Streifenwagen
Fahrzeugaufgebot   Alsdorf 03- KdoW -01  Alsdorf 03- HLF20 -01  Alsdorf 01- ELW -01  Alsdorf 01- HLF20 -01  Alsdorf 01-  DLK23 -01  Alsdorf 01- RTW -01  Alsdorf 01- LF20 -01  Alsdorf 01- MTF -01  Lf20Kats01  Streifenwagen

Einsatzbericht

Um 13:41 Uhr wurde die Feuerwehr Alsdorf zu einem Feuer in der Querstraße alarmiert. Vor Ort sollte es in einem Gewerbebetrieb brennen. Umgehend rückten mehrere Einsatzfahrzeuge zur Einsatzstelle aus. Vor Ort bestätigte sich eine etwas andere Einsatzlage. Der Brand befand sich nicht, wie zuvor gemeldet in der Gaststätte, sondern im Wohnungsbereich oberhalb. In einem Kinderzimmer war aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Ein Bewohner hatte noch vor der Ankunft der Einsatzkräfte versucht, den Brand eigenständig zu löschen. Hierbei wurde dieser verletzt, sodass ein Abtransport in ein nahe gelegenes Krankenhaus erforderlich wurde. Alle restlichen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten das Brandobjekt zwischenzeitlich eigenständig verlassen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kontrollierten das Gebäude, löschten den kleinen Brand und befreiten die Räumlichkeiten von dem Brandrauch mittels Hochleistungslüftern. Nach gut einer Stunde konnten auch die letzten Einsatzkräfte unter der Leitung von Einsatzleiter O. Gesell wieder einrücken. Während der Einsatzmaßnahmen, war die Querstraße auf der Höhe der Eschweilerstraße gesperrt.

Quelle: Feuerwehr Alsdorf

 
Zum Seitenanfang